Fünfzylinder, Driftmodus, kein Nachfolger: 7 Fakten zum Audi RS 3 | auto motor und sport

  • Am Vor Monat

    auto motor und sport

    Audi kündigt das Ende des Verbrennungsmotors an. Das gilt dann auch für den für viele emotionalsten Motor der Marke: Den Reihen-Fünfzylinder. Auch die aktuell vierte Modellgeneration des A3, intern 8Y bezeichnet, erhält wieder das Topmodell mit der Buchstabenkombination RS aus dem Hause der Audi Sport GmbH. Einen Nachfolger mit Verbrenner wird es nicht mehr geben. Damit der letzte Wurf zum großen wird, verpasst Audi dem RS 3 viel Technik für maximale Sportlichkeit. Unter anderem einen Driftmodus...

    -----------------------------
    Im TV: auto motor und sport channel
    Zu empfangen über folgende Pay TV-Plattformen:

    M7
    Suisse Digital
    Swisscom
    Deutsche Telekom
    Zattoo
    A1
    1&1
    Waipu.tv
    Pyur
    Magenta

    Neuheiten, Tests, Fahrberichte und alles rund ums Auto findet ihr auch hier:
    Website: www.auto-motor-und-sport.de/

    Facebook: automotorund ...
    Instagram: automotorun ...
    Twitter: amsonline

Christian
Christian

Bin total enttäuscht! Nach 20 Jahre Audi, 4 x S3 Modellen (2001, 2002, 2006, 2008) und 3 x RS3 Modellen (2012, 2015, 2017) werde ich wohl die Marke wechseln, wenn nicht innerhalb der nächsten 12 Monate eine Performance Variante mit mehr Wumms rauskommt. Ich hatte auf mehr Leistung gehofft anstatt diesem BMW Style Querdynamik Torque Splitter Quatsch! Wer brauch sowas? Nur Hohlköpfe, die die Landstraße mit dem Nürburgring verwechseln und im Monats Rhythmus die Reifen wechseln wollen. Zumal dieser Drift Käse auch noch Wasser auf die Mühlen der Grünen Khmer (Verbots-Partei) und anderer Klimahysteriker ist. Deren Argumentation wird sein: Gummiabrieb + Qualm = Umweltverschmutzung und Luftverschmutzung und CO2 bla bla. Dies nur so als ergänzende Anmerkung... Audi bleibt nach 4 Jahren(!) beim Modellwechsel bei der gleichen Leistung und macht sich lächerlich. Und was macht BMW bei jedem Modellwechsel? Die hauen schlanke 40 bis 70 PS drauf, siehe neuer M4! Des weiteren wird Audi auch immer leiser während AMG und BMW M gleich laut bleiben. Was läuft da bei Audi falsch? Sämtliche Audi Verkäufer und fast alle RS3 Stammkunden sind maßlos enttäuscht! Die Verkäufer natürlich nur hinter vorgehaltener Hand! Mein Audi Dealer hat aktuell noch vier Mappen für die Bestellung zur Erstauslieferung liegen und bekommt die nicht unter die Leute. Ein absolutes Novum! Normalerweise reißen sich die Kunden darum. Jeder will nämlich der Erste sein. Mein Tipp zum jetzigen Zeitpunkt: Wer einen richtig tollen RS3 fahren will, sollte sich ein "Vor OPF Modell" kaufen und zu einem renommierten Tuner fahren........

Vor 11 Tage
JensT4
JensT4

Ich würde gerne den RS3 ohne OPF vs RS3 2022 im Vergleich hören 👂

Vor 22 Tage
Manuel Höggerl
Manuel Höggerl

In Ö leider aufgrund der tollen NOVA viel zu teuer 😢der 5 Zylinder ist top 🔥👍

Vor 26 Tage
Anonym User
Anonym User

Naja

Vor 26 Tage
Marco CH
Marco CH

Darum behalt ich meinen bis zum Schluss ❤️

Vor Monat
Matthias Mahler
Matthias Mahler

Ein letztes Aufbäumen der Mechanikerfraktion. Torquesplitter , 7-Gang DSG und in 5 Töpfen eine lineare in eine rotierende Bewegung verwandeln mag emotional sein, ist aber technisch Schnee von gestern. Und für den coolen Sound sorgen künftig Lautsprecher. Verbrennerantriebe haben nur noch einen Gewichtsvorteil, alles andere können E-Antriebe um Längen besser. Die Zukunft gehört der Mechatronik mit Schwerpunkt auf „tronik“ , weil ganz ohne Mechanik gehts halt doch nicht.

Vor Monat
Rabenfeder
Rabenfeder

Und so sterben die Verbrenner für den E-Wahn, der kaum umweltfreundlicher sind..

Vor Monat
Klaus Henkel
Klaus Henkel

Warum werden die alten Verbrenner überhaubt noch gebaut ? Alte Technik in neuen Autos . In 10 Jahren will keiner mehr den alten Müll da überall Fahrverbote sind und die Drecksbrühe für den Tank 10 Euro der Liter kostet.

Vor Monat
Licht Schatten
Licht Schatten

Ich bin kein Freund von Fake Vents. Schade das der Wagen sowas besitzt.

Vor Monat
JNSBR
JNSBR

warum sollte man denn mit einem RS3 driften wollen? Dann kaufe ich mir einen M2 Competition…

Vor Monat
D4rK
D4rK

Mal ganz ehrlich … das Auto ist zum Scheitern verurteilt. Kaputt reguliert durch sinnlose emissions und Geräuschvorschriften, Überladen mit Elektronik / Assistentsystemen und ein Design was 1:1 einem A1 in groß bzw. Deinem A6 in klein entspricht. Vom Preis wollen wir nicht mal sprechen. Weit weg von dem was man sich als Kunde von so einem Fahrzeug erwartet.

Vor Monat
TheIzzo1337
TheIzzo1337

Allradantrieb bei Evos abgeguckt :D

Vor Monat
TheIzzo1337
TheIzzo1337

Allradantrieb bei Evos abgeguckt :D

Vor Monat
Mustafa Topcu
Mustafa Topcu

Ich bin froh dass ich mir einen RSQ3 geholt habe. Der 5 Zylinder macht einfach Spaß

Vor Monat
itr3111
itr3111

Sowas hatte Mitsubishi (AYC) schon in den 90iger Jahren ;)

Vor Monat
Raymond Puppan
Raymond Puppan

Ikonischer Motor. Ich hatte selbst einen Coupe GT mit 1-2-4-5-3 Viele Jahre. Der Sound des Motors brennt sich in den Gehörgang ein, ein Leben lang. Schön, dass jetzt noch die passende Querdynamik in den neuen Modellen dazu kommt! 👍👍😊

Vor Monat
Miran E.
Miran E.

Elektro ist nicht umweltfreundlich ich kans nicht verstehen wie die welt den scheis mitmacht.. omg das ist so traurig

Vor Monat
rolexr
rolexr

Ja AUDI .....verabschiedet Euch dann auch langsam von VIELEN Kunden, wenn Ihr diese Maschine nicht mehr bauen werdet!

Vor Monat
Andreas Mai
Andreas Mai

Wird der neue Motor – wie vor einiger Zeit in den Medien spekuliert wurde – tatsächlich über eine Wassereinspritzung verfügen?

Vor Monat
CherryGS
CherryGS

Ich bin ja neugierig, ob der "Torquesplitter" an der Hinterachse das System von GKN ist (siehe Focus RS), oder ob Audi das System nochmal "neu" entwickelt hat.

Vor Monat
MrTestman001
MrTestman001

Also auch wenn manche sich beschweren dass die Auto immer teurer werden, bei all dieser Technik sollte man sich mal Gedanken machen über die zukünftigen Reparaturkosten. Diese steigen wohl um das mehrfache!

Vor Monat
Milooo3Zr1
Milooo3Zr1

DRIFTMODEEEE bitte künftig sogar mit Frontabschaltung, wie bei Bmw

Vor Monat
Niklas L
Niklas L

Schönerer Golf 8 R mit mehr bums und cooleren sound

Vor Monat
LA1504
LA1504

Die sollten erstmal die Qualität und Materialien des Interiors gegen bessere austauschen. Der neue A3 ist eine verbilligte reine Plastiklandschaft, sogar die Türverkleidungen sind komplett aus billigen rauen Hartplastik 😂 Mehr Schein als sein trifft es hier eindeutig.

Vor Monat
Manuel Höggerl
Manuel Höggerl

Muss dir da leider zustimmen, Audi hat echt voll bei den Materialien nachgelassen und dann noch Trommelbremsen beim Q4 etron 😢🤣

Vor 26 Tage
LT e_t23
LT e_t23

Wieso muss es Elektroautos geben? Nicht jeder möchte so einen da verbrenner mehr spass machen

Vor Monat
Christian Regitz
Christian Regitz

Da Verbrenner nicht ewig weiter tragbar sind. Es geht dabei nicht um persönliche Präferenzen.

Vor Monat
Rene Mann
Rene Mann

Vorsprung durch Technik. Endlich Allradtechnik knapp 10 Jahre später als die Konkurrenz, aber 7 dicke Modis. Empfehle 30 verschiedene Modis, damit für jeden was dabei ist. Reichen 3 nicht? Die meisten können doch kaum geradeaus fahren. Der letzte Verbrenner 5Ender bevor sie alle: Etron (Kothaufen) heißen.

Vor Monat
Rene Mann
Rene Mann

@aeres mnd Bei Audi existierte sehr Lange der Understeerking. Untersteuert mehr als jeder Frontantrieb. Das war nie ein Allrad sondern ein Hilfsantrieb für einen absolut talentfreien Autofahrer der kaum eine Tür auf machen kann. Zum ersten mal (Ausnahme der uralte v8 R8) gibts hier ein Allrad mit Dynamik. Wo das Wort allrad auch Sinn macht. Besonders in einem RS Modell. Hat ja sehr lange gedauert bis Audi das verstanden hat.

Vor 22 Tage
aeres mnd
aeres mnd

? Allrad existiert bei Audi schon sehr lange. 7 Modi finde ich noch nicht überfüllt.

Vor 22 Tage
hansdietrich83
hansdietrich83

Danke VAG... Unterstützt die Markenvielfalt!

Vor Monat
hansdietrich83
hansdietrich83

Jetzt wo keiner mehr neue sportwägen kaufen will, schmeißen sie endlich die Haldex raus. Gutes timing

Vor Monat
ergo biker
ergo biker

Ojemine 😳was hat der für einen großen Grill 🤪

Vor Monat
Jan -
Jan -

Schade das man das inzwischen in die Jahre gekommene Lenkrad wählt…..

Vor Monat
Jan Meißner
Jan Meißner

Für den Algorithmus...

Vor Monat
SheepFromDaHell
SheepFromDaHell

Ford hat schon seit einer gefühlten ewigkeit einen Driftmodus beim Allrad... Audi hängt da einfach hinterher.. leider

Vor Monat
Michael Schneider
Michael Schneider

+1 .. Finish my '22 RS3 Sedan (No USA Sportback) in Porsche AG Stoney Grey metallic and Light Grey/Beige Leather everywhere. ..

Vor Monat
Marco del Pozo
Marco del Pozo

Es ist soo schade, das dieser herrliche Motor nur noch dieses einemal verbaut wird.

Vor Monat
MrSchuetzendorf
MrSchuetzendorf

Schon krass, was man in so eine Golf-Plattform alles einbauen muss, damit es sich fast so fährt wie ein 3er-BMW aus den 90igern. Nur nicht so authentisch.

Vor Monat
Ov3r Lo4d
Ov3r Lo4d

Warum sind fast alle Kommentare so negativ? Ich finde das auch mega. In jeder Hinsicht. Mein Highlight ist der Driftmodus. Findet das der RS3 ein sehr stimmiges und ausgewogenes Gesamtpaket hat welches kein anderer Hersteller so anbietet. Vor allem gibt es noch einen 5 Zyl.

Vor Monat
supersergeantpaine
supersergeantpaine

Wo siehst du hier negative Kommentare ??

Vor 18 Tage
Fabian Kronthaler
Fabian Kronthaler

Cooles Gesamtpaket, keine Frage. Ich hätte mir aber einen Abschaltbaren Allrad wie beim M5, M8, M3 und 4 gewünscht. Dann hätte Audi einen richtigen quertreiber wie den M2 rausgebracht

Vor Monat
Adrian M.
Adrian M.

Finde das Auto ebenfalls ein mega Gesamtpaket!

Vor Monat
Carskasnudeln z
Carskasnudeln z

Sehe ich genauso!

Vor Monat
Adrian
Adrian

Und gibt es wieder nicht mit Handschaltung!

Vor Monat
-Nath -
-Nath -

@Adrian zum richtigen Fahren und vorallem für Spass geht nichts über die gute "alte" Handschaltung (für mich). Auch wenn der neue RS3 geil aussieht (über Geschmack lässt sich bekanntlich streiten) ist immernoch sehr viel zu viel Elektronik drinn! Für mich hat das nichts mehr mit Fahren zu tun, das ist nur noch ein abstimmen des "PCs" bez. der Elektronik für was man dann "fahren" will... Lehrnt wieder kuppeln, schleifpunkt suchen, ein echtes Gefühl dafür bekommen...! DAS ist fahren! (Ich rede hier von privat gebrauch! Auf der Rennstrecke wo Geschwindigkeit gefragt ist und jeden Bruchteil einer Sekunde zählt, das ist eine ganz andere Geschichte!) Wie gesagt: "schöne" moderne Welt. Hirn aus, Auto starten...

Vor Monat
Adrian
Adrian

@-Nath - Ja fuckt mich auch ab, der neue RS3 mit Handschaltung wäre so geil!

Vor Monat
-Nath -
-Nath -

"Schöne" moderne Welt halt... Hauptsache möglichst viel Elektronik rein packen, alles mögliche und unnötige regeln und steuern können... richtig fahren muss keiner mehr können, richtig zum kotzen das ganze!

Vor Monat
Michael Frank
Michael Frank

20jahre später, und trotzdem langsamer wie jeder evo mit acd/ayc und 280ps 🤣🤣🤣

Vor Monat
Der Kameramann
Der Kameramann

Wenn man den 4 Häferl Sound mag ist alles gesagt: Sound 4 minus PS die im Alltag egal sind = Sound 5.

Vor Monat
Protektor Setu
Protektor Setu

Es ist eine Schande! Wenn ich mir einen neuen RS kaufe muss er sich auch wie ein RS anhören! Für den Preis von dem KFZ und dann hat das Teil hat nen Klang wie ein 1,3 l Modell. Meine Limo ist vom Dez. 2018 non OPF und der hört sich im Comfort Modus genau SO an. Bei Dynamik ist Weltuntergang :D unfassbar und traurig sowas....

Vor Monat
cjmbssz
cjmbssz

🤦‍♂️🤦‍♂️🤦‍♂️🌍ℹ️✅🧪

Vor Monat
Dr. Kage
Dr. Kage

das im performance modus nur 50% nach hinten gehen sagt ja schon viel über die abstimmung aus oder?

Vor Monat
JenAle
JenAle

Ja was sagt es denn aus?

Vor Monat
Christian Zauner
Christian Zauner

Alles gut, nur sind alle Audis potthässlich geworden, wie Lord Helmchen von Starwars, ebenfalls VW, schrecklich! 3 Kollegen, alle langjährige Audifahrer sind auf Mercedes umgestiegen!

Vor Monat
Aldous Huxley
Aldous Huxley

Die politisch motivierte Ankündigung von Audi keinen Verbrenner mehr zu produzieren ist lächerlich und verlogen. Man möchte Milliarden an Steuergeldern haben, um die Strafzahlungen der EU durch den Flottenverbrauch zu reduzieren. Der Umwelt bringt das nichts.

Vor Monat
Mesorili
Mesorili

Bleibe ich lieber bei meinen Ford Focus RS. Der hat gezeigt, was spaß macht. Alle anderen versuchen dem nur nachzueifern

Vor Monat
InUtero 1109
InUtero 1109

@Marius Reinhold Ich bin regelmäßig auf der Nordschleife unterwegs mit meinem Focus. Mittlerweile hat er durch ein paar Veränderungen 440Ps. Und das zu einem unschlagbar günstigen Preis

Vor Monat
Marius Reinhold
Marius Reinhold

@InUtero 1109 Naja der neue ganz sicher nicht. Außerdem, wann fährt man denn mal so schnell, dass das wirklich wichtig ist

Vor Monat
InUtero 1109
InUtero 1109

@Marius Reinhold Ich denke wer wirklich Ahnung von Dynamik und Motorsport hat wird den Focus nehmen. Wer nur gerade aus will und auf Untersteuern steht nimmt den Audi. Der übrigens auch zu 95 Prozent aus Plastik besteht.

Vor Monat
Marius Reinhold
Marius Reinhold

@InUtero 1109 Ja aber das Ding ist uralt und ein Plastikbomber. Frag mal in D rum, ob man lieber RS3 oder Focus RS haben will

Vor Monat
InUtero 1109
InUtero 1109

@Marius Reinhold Scheinbar sehr viele.. Die Preise der RS Modelle von Ford sind explodiert.

Vor Monat
Alfa 75
Alfa 75

Klingt irgendwie alles zu kompliziert...

Vor Monat
Chris D
Chris D

Immer diese Saugeile Folierung...Genau wie beim GT...zum Niederknien👍

Vor Monat
Marcel Lunz
Marcel Lunz

AUDI - Understeering since 1909

Vor Monat
Stefan Vogel
Stefan Vogel

Der Typ C 16 auch 😁.....

Vor Monat
Pommes Mayo
Pommes Mayo

vllt sollte Audi sich mal von BMW erklären lassen was eine echter driftmodus ist.

Vor Monat
alpenjodel24
alpenjodel24

Das äußere hintere Rad überbeschleunigen ist für mich immer noch kein echter Drift, sorry. Wer A45 oder Focus RS gefahren ist, weiß dass sich das anders anfühlt als einen echten Hecktriebler mit Power zum Übersteuern zu bringen. Außerdem kostet das Ding wahrscheinlich genauso viel wie n gut ausgestatteter 5er oder E-Klasse …

Vor Monat
Elessar
Elessar

Bin zwar eigentlich schon lange ein Audi Fan gewesen, aber fucking hell FICK DICH AUDI!!!! Der Verbrenner wird noch JAHRZEHNTELANG LAUFEN!

Vor Monat
Da Fuq
Da Fuq

Ich seh schon die Preise auf dem Gebrauchtmarkt steigen. Hoffentlich werden die letzten Verbrenner richtig gut.

Vor Monat
Der Kameramann
Der Kameramann

zuviel Elektrokram - seit 1998 ...

Vor Monat
Christian G.
Christian G.

Ich finde das Driften sollte man den BMW Fahrern lassen - also als Audi Fahrer, willst Du normal vorwärts fahren und nicht driften - das ist eher was für die BMW Spielkinder denke ich. Aber dass mit den Lamellenkupplungen an der Hinterachse ist sicher trotzdem geil zu fahren.

Vor Monat
srbishkrst
srbishkrst

@VAG 3.0 TDI Stage II CDYA Quattro du hast chiristian gefickt haha

Vor Monat
VAG 3.0 TDI Stage II CDYA Quattro
VAG 3.0 TDI Stage II CDYA Quattro

@Christian G. ich wüste zwar nicht was das Technische wissen ( bei dir NICHT wissen) mit einem Fahrer einer Marke zu tun haben soll, aber so langsam Spiegeln sich die Vorurteile von Audi Fahrern an dir immer mehr, von Kommentar zu Kommentar! da gibt's so viele Beispiele pro Video 3, 4 Kommentare wo nur Halbwissen drin steht pro Video. wo man sich dann als Meister oder Facharbeiter nur an den Kopf fassen kann, und sowas ist dann 50 Jahre alt und verhält sich immer noch wie ein 18 Jähriger der nie Erwachsen wurde!

Vor Monat
VAG 3.0 TDI Stage II CDYA Quattro
VAG 3.0 TDI Stage II CDYA Quattro

@Christian G. und wie man es nicht anders kennt: du fängst immer mit einer Beleidigung an! was ist den ein echter Audi Fahrer? jemand wie du? der Dichtes Auffahren Rechtfertig! Kinder Beleidigt! anderen Kinder Misshandlung unterstellt! Wochen lang sich davor drückt seine Fehler einzugestehen, und es immer noch versucht schön zu reden! sich raus reden will! und nur Beleidigen kann! der die Fakten eines Herstellers Leugnet und sich selbst über allen: Fachleuten, Meistern, Hersteller und Ingenieure stellt! dann bin ich zum glück kein Richtiger Audi Fahrer wie du das nennst! den im Gegensatz zu dir: Weiß ich nicht alles besser als die Hersteller und Ingenieure. ich behaupte keine Sachen wie -zu Kleine Filterflächen! -Adaptives Luft Fahrwerk platz einfach so und hat keine Sicherungen! -DPF Regeneriert nicht bei deinem Motor! -AGR ist inaktiv wenn man Auto fahren kann! -alle Motoren haben immer die selbe Luftmasse pro ccm, egal welcher! - 3.0 TDI ist ein Alusil block! - Kennfeld Optimierungen erzeugt massive Schäden! und so weiter: so viel Halbwissen hab ich noch nie erlebt und dann noch meinen man würde sich perfekt auskenne hahahahahahahaha....... jaja meinst du ich vergesse sowas wo du deinen schwach sinn behauptest? jeder Lacht sich schlapp über dein Halbwissen und merkst das nicht mal! und mit 50 Jahren noch immer so .... zu sein das man nicht merkt das man kein über Meister in allem ist ist schon arm! und Belegt hast du nie was außer eine dumme Rechnung zu stellen ohne die Motor Daten zu kennen! BESSER WISSER Halt nichts neues! unter Angeber und Trollen in Youtube

Vor Monat
Christian G.
Christian G.

@VAG 3.0 TDI Stage II CDYA Quattro Eines ist mal klar, also irgendwas stimmt in deinem Hirn nicht - also früher (1970) waren Audi Fahrer wenigstens noch echte Audi Fahrer, aber offensichtlich gibts auch welche wie Dich. Sieht man ja auch auf den Straßen, dass halt selbst bei den Audi Fahrern, sich das leider sehr vermischt hat.

Vor Monat
VAG 3.0 TDI Stage II CDYA Quattro
VAG 3.0 TDI Stage II CDYA Quattro

woher willst du wissen was man Als Audi Fahrer will? Herr besser Wisser?

Vor Monat
APHI FPV
APHI FPV

Endlich raffen die Audis mal, dass sportlich auch hecklastig heißt. Die Kiste nicht quer zu kriegen war echt K.O. Kriterium Nummer 1 für Audi...

Vor Monat
Mr White
Mr White

@APHI FPV Nee. lieber nicht. Dann komme ich in so eine fail-compilation, wo ich mit der Hinterachse gegen einen Bordstein knalle.

Vor Monat
APHI FPV
APHI FPV

@Mr White Ich krieg sogar meinen Kia quer. Wenn auch mit viel Überzeugungskraft. Das macht einfach mega Laune. Try it.

Vor Monat
Mr White
Mr White

So ein Quatsch. Wer außer "Motorjournalisten" und möchtegern "Rennfahrer" auf der Nordschleife driftet schon mit seinem Auto. Murat auf dem McDonaldsparkplatz fährt sowieso BMW und nicht Audi.

Vor Monat
Sveeny
Sveeny

@Freier Bürger Nein nein, umgekehrt. der S3 ist langweilig neben dem M2 handschalter :-) Ich habe den M2 geliebt. Habe jetzt aber trotzdem was neues gekauft.

Vor Monat
APHI FPV
APHI FPV

@Miran E. Ich find beides auf seine Weise geil… mal sehen was mein neuer dann wird :)

Vor Monat
TrlSrf
TrlSrf

Heißt das jetzt ade untersteuern?

Vor Monat
10 Mrd.
10 Mrd.

@TrlSrf kein Problem und die kannst du ab Werk nicht nicht mehr abwählen wie früher also dass du Normalbereifung hast.

Vor Monat
TrlSrf
TrlSrf

@10 Mrd. Alter, 265! Interessante Info, danke!

Vor Monat
10 Mrd.
10 Mrd.

Ja und hallo breitere Reifen an der Vorderachse, sind jetzt 265 vorn und 245 hinten

Vor Monat
TheLazyman1987
TheLazyman1987

Ist doch garnicht so übel das die Premium Fraktion dem Fucus RS nach all den Jahren nach kommt

Vor Monat
Jacob Lühr
Jacob Lühr

Nicht jeder kompaktsportler muss driften. Jeder der driften will kauft BMW :-)

Vor Monat
de Moritz z
de Moritz z

😭😭😭😭😭😭ich will ab 2033 keine Autos mehr kaufen....irgendwann fahr ich dann mit ner 50 Jahre alten karre Rum und Stelle den Sprit selbst herXD

Vor Monat
Der Kameramann
Der Kameramann

Mach ich schon. Pflanzenöl in die 1990er Parrafinquetsche (produziert keinen Feinstaub) und im Winter der Ferrosexualität frönen - kombiniert hervorragend.

Vor Monat
de Moritz z
de Moritz z

@Volker Hett sehr schönes Auto💪🏼

Vor Monat
de Moritz z
de Moritz z

@Immenburg tja meine Pferdekutsche ist jetzt schon 16 Jahre alt(ich bin eher für alte Autos zu haben) und mein erstes Auto😊. Also da hängt ne emotionale Bindung dran. Außerdem wäre der Sprung von einem wundervoll klingenden VR5 zu nem fahrenden Akkuschrauber schon ne ziemliche schandeXD

Vor Monat
Volker Hett
Volker Hett

Kannst du jetzt schon haben! W123 Diesel .... :D

Vor Monat
TrlSrf
TrlSrf

@Immenburg Wenn interessierts, was die Kids bei youtube anschauen? Wenn der einen Verbrenner fahren will und diese nicht verboten sind - lass ihn doch. Genauso wenig dürfte ihn eine Meinung eines Penners in den Kommentaren interessieren :D

Vor Monat
Simon
Simon

Driftmodus mit Allrad finde den Fehler 🤷‍♂️🤦🏻‍♂️🤦🏻‍♂️🤦🏻‍♂️

Vor Monat
de Moritz z
de Moritz z

@EloWyy stimmt🤣 das macht sein Kommentar ja sogar noch sinnloser

Vor Monat
EloWyy
EloWyy

@de Moritz z Audi nennt es auch nicht DriftModus. Offizeiel stammt keine Aussage mit "Drift" von Audi. Audi redet eher von einem Powerslide modus.

Vor Monat
de Moritz z
de Moritz z

Wie willst du es denn sonnst nennen "Übersteuermodus" oder wasXD

Vor Monat
badsoldier11
badsoldier11

Frag mal walter. der hatte auch den Driftmodus im setup

Vor Monat
Steps TV
Steps TV

Audi: Du musst dir einen RS holen um Drift Modus zu bekommen Tesla aus dem nichts: Möchten sie den Drift Mode jetzt installieren. Ja bin mir bewusst das ich hier Öl ins giesse

Vor Monat
Bernd S
Bernd S

oder man holt sich einfach einen anderen Hersteller, der von sich aus Heckantrieb anbietet, nicht nur in den Topmodellen

Vor Monat
Fabio Heinen
Fabio Heinen

Ins was?

Vor Monat
recognize
recognize

Bitte mit verschiebbaren 3-teiligen Rücksitzen und klappbarer Beifahrersitzlehne, wobei die Beifahrer- und Rücksitze selbstverständlich auch einzeln herausnehmbar sein sollten !! WARUM NUR muss ein sportliches Auto UNPRAKTISCH FÜR DEN ALLTAG sein ????

Vor Monat
Markus geb. vor 2000
Markus geb. vor 2000

Verschiebbare Rücksitze in einem A3, für den 5 %-Kunden? Herausnehmbar? Warum? Das ist doch absoluter Quatsch in einem A3! Hat im A-Segment aus meiner Sicht nichts verloren… dann fahr einen VW-Bus, oder Sharan oder Ford x-Max…

Vor Monat
Patrick4
Patrick4

Ein A3/S3/RS3 ist schon sehr alltagstauglich. Ist aber immer die Frage für wen. Der Innenraum und Kofferraum sind spürbar geräumiger als beim Vorgänger. Aber wenn du den Platz vom Beifahrersitz benötigst um deinen Kram zu transportieren solltest du vielleicht mal Richtung A6/Q7 schauen….

Vor Monat
recognize
recognize

Ein moderner 3,3 l VR6 mit 520 PS fände ich viel sinnvoller !!!!

Vor Monat
de Moritz z
de Moritz z

Einfach nen neuen VR5 bauen die Klingen nämlich auch extrem gut

Vor Monat
Junkee1997
Junkee1997

ne....finde vr6 ist eher was für vw...der 5zyl passt schon

Vor Monat
recognize
recognize

7-Gang-DSG ??? Warum nur nicht ZF-8--Gang Wandler ???!!

Vor Monat
Stefan K.
Stefan K.

Weil das ZF8HP nicht in die A3-Plattform passt. Die ist für Quereinbau konzipiert, das 8HP für längs eingebaute Motoren. Aber doch, ein solcher Wandler wie das 8HP schaltet schon fast so schnell wie ein DKG: 80-100 ms sind schon eine Ansage. Ist eine Frage der Auslegung, der Software und auch der Herstellerwünsche.

Vor Monat
M & M
M & M

Noch dazu ist ein Wandler in so einem kompakten und spritzigen Wagen völlig fehl am platz.

Vor Monat
VAG 3.0 TDI Stage II CDYA Quattro
VAG 3.0 TDI Stage II CDYA Quattro

weil es keinen Wandler gibt im Quer Baukasten. und der Wandler ein Mittel Differenzial besitzt am Quattro

Vor Monat
EloWyy
EloWyy

Da der Wandler nicht performet. DSG ist schneller.

Vor Monat
recognize
recognize

Warum ist das mehr eine Werbesendung als eine NEUTRALE Vorstellung??

Vor Monat
TrlSrf
TrlSrf

Weil die nur die Daten von Audi bekommen haben und sonst nichts auf der Hand soweit haben. Warte ab, bis sie es in die Hände bekommen, dann wirds auch neutrale Vorstellung mit Kritik geben - wie es schon immer war. Aber über den legendären 5-Zylinder nicht zu berichten, weil man es noch nicht selbst getestet hatte, wäre ja auch falsch. Daher alles cool, einfach mal abwarten ^^

Vor Monat
Arne Bilinski
Arne Bilinski

Driften nervt langsam. Braucht man das?

Vor Monat
aeres mnd
aeres mnd

@Arne Bilinski Wahre Worte, ich finde es nicht schlimm, das Audi nicht den Fokus auf driften setzt, hat für mich beim rs nichts zu suchen... Aber jeder wie er will.

Vor 22 Tage
Der Kameramann
Der Kameramann

@Arne Bilinski Im Ralleyesport hat sich irgendwo um 2000 herum aufgrund der Verbesserungen in der KFZtechnik ein weitgehend driftfreier Fahrstil als deutlich effizienter durchgesetzt. Nur mehr an sehr knappen langsamen Kehren setzt man einen Drift an um in der Kurve Drehzahl und Grip aufzubauen.

Vor Monat
Arne Bilinski
Arne Bilinski

@badsoldier11 Eher in der Mitte...;-)

Vor Monat
badsoldier11
badsoldier11

@Arne Bilinski Es geht um Spaß. Im richtigen Rennwagen ist der Motor hinten. Siehe Formel 1

Vor Monat
Arne Bilinski
Arne Bilinski

@Kaktus Stechus Ja, stimmt schon. Man bedenke jedoch: Driften kostet Zeit und wird deshalb im Rennsport weitestgehend vermieden. Die Kunst der Fahrzeugbeherrschung hat kaum etwas mit Driften zu tun, es sei denn, man ist Rallye-Fahrer.

Vor Monat
Will Bert
Will Bert

ich kann mir nicht helfen, aber das querfahrverhalten wirkt nicht homogen. mag sein, dass die strecke enge kurven hat, aber es scheint, als würde das auto immer über alle räder schieben. grenzbereich? kann sein, wirkt aber dennoch seltsam.

Vor Monat
aeres mnd
aeres mnd

Naja wie gesagt gehen nur 50% nach hinten🤷

Vor 22 Tage
MrBugi911
MrBugi911

Ich hasse diese Welt. Scheiß E-Mobiltät! Ich kann den Dreck nicht mehr hören. Damit schwindet mein Interesse an Autos.

Vor Monat
00Martman00
00Martman00

Vielleicht fährst du dann mit dem Bus?!

Vor Monat
MrBugi911
MrBugi911

@Kaktus Stechus schön für dich wenn du auf diese E-Hocker abfährst. Für mich ist das alles emotionsloser Einheitsbrei (Durfte schon von E Golf bis E-tron fahren). Mir ist es wichtiger einen 5,6 oder 8 Zylinder unter der Haube zu haben als ein schönes Design des Autos.

Vor Monat
Kaktus Stechus
Kaktus Stechus

Bitte durchhalten, dein Interesse an Autos ist essentiell für die Gesellschaft und die deutsche Autobahnkultur. Ohne dich können wir nicht! Wenn dein Interesse schwindet, dann geht Audi, dann BMW, dann Mercedes den Bach unter. Eine Abwärtsspirale - sag ich dir! Ich drücke alle meine Daumen für dich.

Vor Monat
recognize
recognize

Wichtigste Frage (da Audi auch aus dem VW-Geiz-ist-Geil-Konzern) ist: Wie lange hält der Motor (OHNE Reparaturen)?? Nur 100 000 km (siehe viele VW-Busse)?? Oder wie es sich eigentlich gehören sollte, eine Mindestlebensdauer von mehr als 360 000 km ??? Ansonsten sollte man nämlich besser zu KIA greifen, als so viel Geld sinnlos zu verschwenden, nur weil der Name Audi so als 'brand' in ungerechtfertigte Höhen gelogen ( äh gelobt) wird !!

Vor Monat
Bernd S
Bernd S

@Maitre Monkey da stimme ich dir voll zu! Aber genau das ist ja das traurige. Entweder man kauft sich einen bereits 10+(+) Jahre alten Gebrauchten, oder gleich einen neuen bzw. auf Leasing. Alle reden von Umwelt schützen, aber dann werden solche kurzlebigen Autos gebaut. Traurig

Vor Monat
Fabio Heinen
Fabio Heinen

Kia hat einen kompakten Sportler mit 400 ps?

Vor Monat
badsoldier11
badsoldier11

Bei Kia gibt es ein 5 Zylinder?

Vor Monat
El Gato
El Gato

Einen 5 Zylinder "Sportwagen" mit nem Bulli vergleichen. Also viel schlimmer kanns ja nicht werden

Vor Monat
Maitre Monkey
Maitre Monkey

Wen interessiert es wie lange der Motor hält? Stichwort Garantieverlängerung beim Neuwagen und wer nach 5 Jahren ein solches Auto gebraucht kauft ist selbst schuld, wenn er sich keinen Neuwagen leisten will...Die Zeiten wo Autos 15 Jahre und länger gehalten haben sind lange vorbei, je nach Fahrweise sind zwischen 1 und 5 Jahren bzw schon ab 30tkm die Kisten durch, aus eigener Erfahrung der letzten Jahre...

Vor Monat
Lasstmichdurch
Lasstmichdurch

Eine Schande, dass so etwas sterben soll! Die sind alle nicht mehr ganz sauber...

Vor Monat
Tim Janek
Tim Janek

Wer nicht mit der Zeit geht, geht mit der Zeit. Wurde damals über motorenbetriebene Fahrzeuge Anfang des 20. Jahrhunderts auch gesagt, was Sie da sagen ;)

Vor Monat
P. S.
P. S.

Geiles Teil, leider zu teuer für mich. Deshalb i30n :)

Vor Monat
Silvan Chavanel
Silvan Chavanel

du depp, i30n plastik auto, hau ab

Vor Monat
jonny knoxville
jonny knoxville

Auch gutes Auto

Vor Monat
Tobii
Tobii

Schönes KFZ ❤️

Vor Monat
Daytona Grey TTRS
Daytona Grey TTRS

Schade drum. Mal wieder an allen Ecken und Enden gespart, viel zu viel Technik an Bord 🥱

Vor Monat
Daytona Grey TTRS
Daytona Grey TTRS

@Johann Wessels würde ich gerne, aber die Ersatzteillage ist leider kritisch. Deswegen fahre ich als Daily Golf 4, das ist das Maximum an Technik für den Alltag.

Vor Monat
Daytona Grey TTRS
Daytona Grey TTRS

@Emanuel A. um das zu wissen reicht schon die Begutachtung der Modellbasis

Vor Monat
Johann Wessels
Johann Wessels

Kauf dir nen alten Ascona, dann btauchste dir wegen Technik keine Sorgen machen. Den kannste dann wieder mit Schraubendreher und Hammer reparieren. Inc eines um 360 grad drehbaren Schaltknüppels, einem Federungsverhalten das dem eines 2CV6 gleichkommt und sicherlich einer Rundenzeit von 17 min auf dem Ring. Zuviel Technik, wenn ich den Schnack schon höre...

Vor Monat
Emanuel A.
Emanuel A.

Oh NEIN, Dieses ganz böse Technik. Die offiezielle Vorstellung des Autos war noch nicht mal und schon meinen Leute zu wissen, das an allen Ecken und Enden gespart wurde😂

Vor Monat
Enfant Terrible
Enfant Terrible

Was ein Durcheinander mit den ganzen Fahrmodi

Vor Monat
Sentrix
Sentrix

Was ist da durcheinander? Das System ist doch wirklich idiotensicher gemacht..

Vor Monat
Roman R.
Roman R.

Ja, jeder Sportler sollte Driften können! Man muss es ja nicht tun, wenn man nicht möchte. 😉

Vor Monat
Kaktus Stechus
Kaktus Stechus

Ich fände es super, wenn Sportler auch einen Fallschirm hätten, um besser von Tempo 300 runterzubremsen. Man muss es ja nicht tun, wenn man nicht möchte. 😉

Vor Monat
DerSnipOr
DerSnipOr

Wie sich fast keiner über die Ansage, keinen A3 und A4 mehr zu bauen ärgert?! Für mich absolut unverständlich. Die Autoindustrie ruiniert sich selbst, getrieben von der Politik. Und es gibt keine Aufschreie und Petitionen für mehr Efuels, Technikoffenheit und was weiß ich. Zu lange haben wohl die grünen die Schädlichkeit des Verbrennungsmotors besungen, undifferenziert, ohne Berücksichtigung der Energiequelle. Mich persönlich macht die Sache traurig.

Vor Monat
hansdietrich83
hansdietrich83

Nö, die VAG macht sich selber kaputt, weil sie gerade gar nicht so gut stehen mit Dieselskandal Runde 2. desswegen spielen die grade sehr sehr sicher mit allen ihrer Marken

Vor Monat
Fabio Heinen
Fabio Heinen

@Elessar das sind ziemlich viele Halbwahrheiten in einem Satz

Vor Monat
Elessar
Elessar

Bin ehrlich gesagt mega angepisst gewesen, als ich schon vor dem Video die News gelesen habe, dass Audi ab 2026 keine Verbrenner mehr entwickeln möchte. Die werden natürlich noch ein paar Jahre weiter die Modelle vertreiben aber dann is Schluss. Und das ist einfach nur absoluter Schwachsinn, da dieser Elektroschrott NICHT umweltfreundlich ist und NIEMALS die Zukunft sein kann. Dafür ist diese Technik einfach nur ein schlechter Witz und die Infrastruktur wird das niemals vernünftig auf die Reihe bekommen.

Vor Monat
DerSnipOr
DerSnipOr

@badsoldier11 Du weißt aber schon, dass schnelles fahren mit einem BEV schädlich für die Umwelt ist? Schließlich könnte die Energie an anderer Stelle besser genutzt werden um fossile Energiequellen zu ersetzen.

Vor Monat
DerSnipOr
DerSnipOr

@Fabio Heinen Definier mal massentauglich. Es ging mir nicht darum, alle fossilen Kraftstoffe zu ersetzen. Sondern eine ökologische Variante zum Betrieb von Verbrennungsmotoren in Anwendungsbereichen wo diese notwendig sind. Ich schüttel nur den Kopf, wenn Leute denken, das BEV würde plötzlich alle Themen der Mobilität lösen. Je nach Anwendungszweck werden verschiedene Technologien benötigt.

Vor Monat
Xtian Eskay
Xtian Eskay

Ob das wirklich taugt, wird uns der Christian Menzel nach seiner schnellen Runde berichten... :-)

Vor Monat
Stefan Vogel
Stefan Vogel

Neue Rekordzeit auf der Nordschleife , Frank Stippler ist eh der bessere Fahrer

Vor 22 Stunden
Rolf Ruisinger
Rolf Ruisinger

Was ist das?: 0 auf 100 km/h in 2,1 Sekunden, Top Speed 330 km/h, Preis 127k €

Vor Monat
Booster 82
Booster 82

Tesla Plaid

Vor Monat
Jannes Hildebrandt
Jannes Hildebrandt

Ein billig verarbeiteter, langweilig aussehender Tesla?

Vor Monat
Kaktus Stechus
Kaktus Stechus

@recognize not recognized!

Vor Monat
recognize
recognize

????

Vor Monat
mika todt
mika todt

Ein Auto welches 2,3s auf 100 braucht.

Vor Monat
Yuri
Yuri

d.h. wenn man NICHT Driften möchte, kann man sich auch genauso gut das Vorgängermodell holen? Wer denkt sich denn so ein Marketing aus? Wo ist das Performance-Modell mit mehr PS?

Vor Monat
VAG 3.0 TDI Stage II CDYA Quattro
VAG 3.0 TDI Stage II CDYA Quattro

@Yuri schon mal was von Rennstrecken gehört oder schließt du immer von dir auf alle?

Vor Monat
artvr39
artvr39

Aber wenn du sportlich in Kurven fahren willst ist der der alte RS3 Schrott. Die untersteuern zu sehr wegen dem alten Haldex. Durch das neue System mit Torque Splitter performt er nun besser in Kurven.

Vor Monat
Yuri
Yuri

@Rene Von 100 auf 200 wird er ungefähr gleich schnell sein. Otto-Normal-Verbraucher braucht diese Leistung nur auf der Autobahn oder beim Überholen auf der Landstraße. Ich bin doch nicht verrückt und bewege so ein schweineteures Auto am Limit - geschweige denn will alle 2 Monate neue Reifen fürs Driften kaufen. Jugendliche, die gerne Ampelrennen machen, werden sich einen RS3 auch kaum leisten können. Wenn er 450PS hätte, wüsste ich schon mal, dass der Motor von der Mechanik her stabiler ist als sein Vorgänger - das wäre für mich ein echtes Plus.

Vor Monat
Eryk
Eryk

👍🏻❤️

Vor Monat
Wo ist Francis?
Wo ist Francis?

Also ich bin einfach nur glücklich, dass Audi den 5 Zylinder nochmal verbaut hat. Der Motor erzeugt einfach einen fantastischen Sound. 😍

Vor Monat
Albert Schefthaler
Albert Schefthaler

@fuchsewilli ich habe auch den M2 Comp eines Freundes testen dürfen und war enttäuscht wie der Motor obenrum zugeschnürt wirkte. Deswegen behalte ich meine RS3 jetzt auch und besser gehen tut er auch :-) Soundtechnisch sowieso !!

Vor Monat
fuchsewilli
fuchsewilli

@Wo ist Francis? ich bin auch rs3 8v gefahren ...Sound war besser weil kein opf aber fahre jetzt s55 von bmw mit opf und der 5 Zylinder hat in Sachen motorencharakterisitik absolut keine Chance der Motor hat so eine power obenrum ...natürlich muss man jetzt den neuen s58 mit dem 5 Zylinder vergleichen insofern der nochmal in den m2c kommt aber beide klasse Motoren die ihre Marke prägen

Vor Monat
IchKommentierNurKommentare
IchKommentierNurKommentare

@Wo ist Francis? Der M2 hat einen 6 Zylinder

Vor Monat
Wo ist Francis?
Wo ist Francis?

@Sledgehammer 8271 Jap. Aber das hört sich wenigstens nicht so dermaßen "falsch" wie beim Golf R an. 😅 Also versteht mich nicht falsch. Ich liebe mein Auto, ist auch in Summe ein gutes Auto. Auch wenn der Race Modus fetzt; aber irgendwann denke ich mir jedes mal: Irgendwie ist das nicht richtig. 😂 Und das ist für mich der gravierendste Unterschied. Und das mit BMW ist auch irgendwie traurig. Also für diese Generation hätten die doch echt nochmal den Sechszylinder einbauen können. Also nen BMW M2 (falls denn noch einer rauskommt für diese Generation) kann ich mir beim besten Willen nicht mit einem Vierzylinder vorstellen. 😂

Vor Monat
Storchen Nest
Storchen Nest

@Sledgehammer 8271 hat der 140 und 240 auch, hört sich gut an, aber mit offenem Dach hört man nur noch die richtige Abgasanlage und je nachdem welche Windrichtung gerade präsent ist, hört man einfach garnicht mehr, einfach nur Traurig 😔

Vor Monat
Voll Care
Voll Care

Da hat sich Audi wohl der BMW DNA bedient: - ausgeglichene Achslasten - Kraftverteilung an die Hinterachse - mehr Sturz vorne

Vor Monat
TSI: EA211 ACT Allstar
TSI: EA211 ACT Allstar

@Voll Care Größenmäßig eigentlich der wahre M3/M4.

Vor Monat
Voll Care
Voll Care

@hans peter ja der neue M2 wird wieder ein kurzer M3/4 (G80). So wie der 1/2er (F2x) ein kurzer 3/4er war (F3x)

Vor Monat
hans peter
hans peter

@Voll Care irgendwie ist dieser schritt vor enthusiasten der marke bmw nicht zu rechtfertigen… aber dafür kommt ja bald der g87 (2er coupé mit längs verbautem motor und hinterradantrieb)!

Vor Monat
Voll Care
Voll Care

@TSI: EA211 ACT Allstar richtig der neue 1er (oder das Stufenheck Namens 2er Gran Coupé) ist halt auch keine BMW DNA mehr, sondern quasi ein Mini und steht auch auf dessen Platform

Vor Monat
TSI: EA211 ACT Allstar
TSI: EA211 ACT Allstar

@Voll Care Absolut richtig, der neue Einser BMW fährt sich mittlerweile wie jeder beliebige Kompaktwagen mit Frontantrieb.

Vor Monat
Sunnyman Sunny
Sunnyman Sunny

Wenigstens noch 5 zylinder nicht wie Amg 4.

Vor Monat
fuchsewilli
fuchsewilli

@Enfant Terrible was ist daran rassistisch ? Ach stimmt ich bin Deutscher da muss ich automatisch ein rassist sein ....ich habe niemanden beleidigt in meinem Kommentar der einzige rassist hier bist du

Vor Monat
Enfant Terrible
Enfant Terrible

@fuchsewilli Bisschen rassistisch, findest du nicht?

Vor Monat
fuchsewilli
fuchsewilli

Also ich bin schon 5 Zylinder gefahren und da ich jetzt 6 habe würde ich mir als Zweitwagen lieber nen amg kaufen weil der Innenraum in den kleinen Klassen einfach besser ist würd sogar e9n a45amg einem c63s vorziehen weil c63s fahren zu 90% assis oder shishabarstammkunden ....nicht umsonst nennt man es die „dönercorvette“

Vor Monat
Sunnyman Sunny
Sunnyman Sunny

@Enfant Terrible ist wegen dem opf

Vor Monat
badsoldier11
badsoldier11

@Enfant Terrible bist wohl noch kein daza motor ohne opf gefahren.

Vor Monat
protopiano612
protopiano612

Ich freue mich schon auf das Lachen von Christian Menzel😄

Vor Monat
Lasstmichdurch
Lasstmichdurch

Sobald er driften kann, freut er sich aber wie ein Kind... Ich sehe keinen lieber auf YT als Christian Menzel...:)

Vor Monat
Kaktus Stechus
Kaktus Stechus

Die letzten Audi-Tests waren bei ihm eher durchwachsen.

Vor Monat
Sunnyman Sunny
Sunnyman Sunny

5 zylinder❤❤❤❤❤❤

Vor Monat
VAG 3.0 TDI Stage II CDYA Quattro
VAG 3.0 TDI Stage II CDYA Quattro

@Kaktus Stechus troll

Vor Monat
Kaktus Stechus
Kaktus Stechus

2-Takter ❤️❤️❤️❤️❤️❤️

Vor Monat
André B.
André B.

Driften ,nein danke. Ist nur für die " Rennstrecke" und Einige halten doch echt den öffentlichen Straßenverkehr für Rennstrecke .Wenn jeder Nerd diesen Moduls aktivieren kann , wird bald auf Autobahnkreuzen ausprobiert. Mein Wort drauf und nicht auf der Rennstrecke. Torque Splitter ,ja sehr gerne. Und sehr sinnvoll, wegen der Sicherheit in Kurven.

Vor Monat
Chris 84
Chris 84

Ja die ganzen Autobahnkreuze sind voll von driftenden A45 und Focus RS ..Da bekommt man richtig Angst manchmal😏

Vor Monat
André B.
André B.

@Mar phy : Ja, Herr / Frau / Diverse Lehrer. Ich bemühe mich

Vor Monat
Mar phy
Mar phy

Krieg du erstmal deine Zeichensetzung in den Griff 😛

Vor Monat
Kaktus Stechus
Kaktus Stechus

Fährste quer, siehste mehr!

Vor Monat
Edgar Renje
Edgar Renje

5 Jahre nach Ford hat Audi dann auch einen Drift- Modus.

Vor Monat
Bernd S
Bernd S

@Wolfgang Eibl und bei reinem Hinterradantrieb braucht man das alles nicht. Alles gut :)

Vor Monat
Wolfgang Eibl
Wolfgang Eibl

@Bernd S es geht aber hier um den Frontantrieb mit Hang On Hinterachse und dem "Torque Splitter". Also anstatt heim HA Differential einfach 2 Lamellen Kupplungen einbauen. Ford waren damit im RS die ersten, dann kam der A45s und jetzt der RS3.

Vor Monat
Bernd S
Bernd S

@Maxime Maag Genau genommen hat Mercedes und BMW das schon vieeel länger. Heckantrieb und kein ESP: das gabs bereits in den 70ern

Vor Monat
Maxime Maag
Maxime Maag

Wow hat mercedes auch seit 2018

Vor Monat
Bernd S
Bernd S

@10_alex_04 _ Standardmäßig gibts aber bei Mercedes Heckantrieb. Bei Audi gibts standardmäßig Frontantrieb. Da vergleichst du Bananen mit Äpfeln. Ja, generell kann man das heute nicht mehr sagen, da (nicht nur) Mercedes auch Frontantrieb in seinen PKWs hat.

Vor Monat
EWRMUC090815
EWRMUC090815

Haters gonna hate. Das Ding wird sich trotzdem verkaufen wie heiße Semmeln🤯

Vor Monat
VAG 3.0 TDI Stage II CDYA Quattro
VAG 3.0 TDI Stage II CDYA Quattro

@Kaktus Stechus du kennst also alle ohh süß dein NEID

Vor Monat
VAG 3.0 TDI Stage II CDYA Quattro
VAG 3.0 TDI Stage II CDYA Quattro

@Kaktus Stechus troll oder hater?

Vor Monat
IcyFox
IcyFox

@Kaktus Stechus Das hat nicht unbedingt was zu bedeuten. Ich kann die Leute verstehen, die nur leasen und nicht kaufen. Bei der aktuellen Entwicklung weißt du einfach nicht, was sich die Politik noch so alles für Regeln/Gesetze für Verbrenner einfallen lässt oder wie das ganze in der Zukunft aussehen wird. Mal ganz davon abgesehen, dass du mit Neuwagen ohnehin einen enormen Wertverlust hast. Daher kommt dir leasen insgesamt einfach günstiger, egal ob du das Geld hast die Karre direkt zu kaufen oder nicht. Was nicht bedeutet, dass ich behaupten will, es gäbe diese Sorte Mensch nicht, die du angesprochen hast.

Vor Monat
Kaktus Stechus
Kaktus Stechus

Wenn 82% sich einen RS3 leasen, was sagt das über die Käuferschicht aus? Etwa: „Dicke Hose nichts dahinter. Dann müssen Frau und Kinder für die nächsten Jahre halt nur noch Reis essen, während die Laufleistung von 5000km nicht überschritten werden darf“?

Vor Monat
badsoldier11
badsoldier11

Du meinst verleasen. 82% der letzten Rs3 Modelle wurden über das leaser verkauft. So die quelle von Autobild

Vor Monat
Frank Tyr zur Falkenburg Lippe
Frank Tyr zur Falkenburg Lippe

Schöner Selbstfahrer, so viele Helferlein, die einem den Fahr Spaß und das Fahr können abnehmen. Audi hat mal Autos gebaut für die musste man fahren können, jetzt reicht es die nötige Kohle zu haben. Von daher, nö zu viel Spielzeug, für reiche Kiddies!

Vor Monat
Chris 84
Chris 84

@Frank Tyr zur Falkenburg Lippe das typische dumme unnötige gelaber von jemandem der sich etwas einfach nicht leisten kann und es dann schlechtreden muss damit er sich nicht ganz so blöd vorkommt weil er es zu nichts gebracht hat.

Vor Monat
Frank Tyr zur Falkenburg Lippe
Frank Tyr zur Falkenburg Lippe

@Chris 84 nix laber Rhabarber, aber typisch für jemanden der keine Ahnung hat! Und ja die Autos sind sicherer geworden und die meisten Fahrer Dümmer. Genau wie die Ingenieurtechnische leistung schlechter. Baust du ein schlechtes billiges Fahrwerk, kein problem ESP und Co. Regeln und die Presse und die Deppen feiern es als top produkt! Das Auto kann außer PS absolut Nix? Bau nen Driftmodus ein und die Deppen reißen es dir für den 3 fachen Preis aus den Händen. Wie gesagt einige Helfer sind sinnvoll, die meisten aber Sinnlos. Doch das mit Verstand fahren ist den meisten, auch dir wohl zu hoch.

Vor Monat
Chris 84
Chris 84

@Frank Tyr zur Falkenburg Lippe Laber Rhabarber.. früher haben die Jungen Leute die Autos reihenweise zerlegt. Und das zu Zeiten wo kein Auto über 100 PS hatte.

Vor Monat
Frank Tyr zur Falkenburg Lippe
Frank Tyr zur Falkenburg Lippe

​@DerSnipOr Sag ich ja, die Helferlein machen alles und schon kann auch Oma Erna ohne Fahrerfahrung den Elchtest mit Tempo 90 fahren. Und es muss nicht Rennsport sein, es ist einfach anders wenn man merkt was das Auto im Zusammenspiel mit Straße und Fahrer macht, als das, durch Helferlein gefilterte, Computer fahren! Ich kenne genug Junge Fahrer die mit frischen Oldis, wie meinem, nicht fahren können, oft diesen nicht einmal von der stelle bewegt kriegen. Bei den Britischen Kleinserien, hast du diese Verstehen müssen, warum das Auto auf der Straße in der Situation genau das macht, noch. Was bei den Großserien immer mehr fehlt und wenn ein Helfer mal Ausfällt, dann ist der Straßengraben oder schlimmer noch der Baum verdammt schnell da. Und ich darf als Abschlepper, dann die Reste aufsammeln. Klar verdiene, ich damit mein Geld, aber es wäre besser wenn das so nicht wäre. Und da sehe ich nicht nur die Fahrer und Fahrschulen in der Pflicht sondern auch die Hersteller und Politiker. Was ist so schlimm daran von den Kunden, Fahr können, zum Kauf einzufordern? Ach ja, wenn man das fordert verkauft man ja weniger. :( Und Feuerwehren, Rettungsdienste, Abschlepper, dürfen die dann von dem Bäumen und aus den Gräben kratzen. Viele Helferlein machen Sinn, gebe ich zu. Doch weit mehr Helfer, machen den Fahrer Dumm.

Vor Monat
DerSnipOr
DerSnipOr

@Frank Tyr zur Falkenburg Lippe Wer Rennsport für die Rennstrecke will, darf sich nicht so ein Auto kaufen. Zu teuer Wartung und Reparatur. Zu aufwendig der Teiletausch und zu wenig Einstellmöglichkeiten an der Achsgeometrie. Die Straßenautos können aber dennoch mehr als 95% der Fahrer. Für Rennsport im eigentlichen Sinne muss man zu den britischen Kleinserien schauen. Die bieten dann auch Einstellmöglichkeiten und sind günstig in der Wartung.

Vor Monat
Christiano Dörnatore
Christiano Dörnatore

Hat er ne Hinterachslenkung?

Vor Monat
Ben Ni
Ben Ni

Habe ich es nicht mitgekriegt. Aber, Audi wo ist der eTurbo? Den JP vor einigen Jahren in dem blauen Audi Prototypen vorgestellt hatte. Und ich finde es richtig kacke, dass man auf Ansage keine neuen Verbrenner mehr bauen möchte. Die sind doch mittlerweile sooo sauber geworden und solange der Kunde es kaufen möchte, sollte man es auch lassen. Blöden Grünen...

Vor Monat
Tim Löffel
Tim Löffel

@Miguel Ein Elektroauto wird auch nie wirklich sauber werden, allein schon mit der Tatsachse mit der Herstellung der Batterie Technik, welchs in der Form nie ganz ohne Lithium etc auskommen kann und auch der Tatsache, dass der meiste Strom aus Kohle oder Gaskraftwerken kommt und ein Diesel mit 33% Biosprittanteil sein Leben lang sauberer, umweltfreundlicher und deutlich nachhaltiger sein wird (Kann man schnell googlen, war ein offener Brief von einigen Wissenschaftlern)

Vor Monat
Alpine Kai
Alpine Kai

@TSI: EA211 ACT Allstar . Ich wette, dass er anders denkt. Konsequent gedacht ist sein Job die pure drekige Umweltsauerei. Dagegen ist ein Veganer mit Ledermantel und Seehundfellstiefel ein Witz.

Vor Monat
Bernd S
Bernd S

@Kaktus Stechus Seit wann fahren Audis mit reinem Sauerstoff anstelle von normaler Luft? Merkst du eigentlich, dass du Unsinn schreibst, oder machst du das Absichtlich? Würde mich ehrlich mal interessieren

Vor Monat
badsoldier11
badsoldier11

Den E Turbo gibt es schon lange im Sq8

Vor Monat
TSI: EA211 ACT Allstar
TSI: EA211 ACT Allstar

@Miguel Selbst Sebastian Vettel will mittlerweile die Grünen wählen. Hat aber nichts mit der Farbe seines Arbeitgebers zu tun. :-)

Vor Monat
Stefan
Stefan

Na dann doch lieber auf den G87 M2 warten.

Vor Monat
Ray Demi
Ray Demi

Egal wie toll ein Auto ist und das sage ich nicht nur zu Audi: Touchscreen-Bedienung ist Müll! Da braucht es dringend wieder das Drehrad!

Vor Monat
RoadRunner
RoadRunner

@EloWyy bis du das erste mal gegen iwas fährst weil du dich so auf dein Touch aufgeil...ähm Konzentierst, du "junger Mensch" :D :D :D

Vor Monat
Ray Demi
Ray Demi

@Wadim Brehm Vergleich doch nicht Äpfel mit Birnen. Ich sage nicht, dass das Touch schlecht ist, aber nur alleine das Touch ist schlecht im Auto

Vor Monat
Wadim Brehm
Wadim Brehm

Ich verstehe das Problem nicht man sollte immer mit auf dem neusten Stand sein ich meine du willst ja auch lieber ein tatch Handy anstatt ein Tasten Handy haben oder willst du zurück zum Tasten 😉

Vor Monat
JenAle
JenAle

@N1klasMXMS, gerade solche Sachen wie Klimaautomatik die man so gut wie nie benutzt, deshalb heißt es ja auch KlimaAUTOMATIK da stellt man einmal seine Wohlfühltemperatur ein und sie regelt dann alles Automatisch, wenn man sie Richtig Verstanden und eingestellt hat.(ich in den letzten 6 Jahren vielleicht 5 mal) können diese Sachen ruhig im Untermenue versteckt sein.

Vor Monat
Alexander Pintzka
Alexander Pintzka

@Gear Monkey hat nicht wirklich viel mit Sicherheit zu tun, Punkt

Vor Monat
Yong Yo
Yong Yo

Driftmodus? Die Polizei freuts.

Vor Monat
Tony Bullet
Tony Bullet

Wunderbar wenn der Karren 5 Jahre alt ist und 80.000 km runter hat geht da genau nichts mehr die armen Leute die das ding gebraucht raufen

Vor Monat
Tony Bullet
Tony Bullet

@SsayjajinNoFeaR ah dann hat der Vorbesitzer das Auto gut behandelt den das ist das Risiko wenn der die gezeigten Sachen im Video oft abruft Schaft das Auto keine 50.000 km

Vor Monat
SsayjajinNoFeaR
SsayjajinNoFeaR

@Tony Bullet nein aus 1ter hand. Mit 40kkm

Vor Monat
Tony Bullet
Tony Bullet

@Maitre Monkey Ja stimmt wer es sich leisten kann alle 3 Jahre ein Auto für 50.000 euro oder 600 euro im Monat zu leasen. Ich denke auch an die Leute die lange für einen gebrauchten sparen und dann fällt denen das Auto nach 2 Jahren auseinander

Vor Monat
Tony Bullet
Tony Bullet

@SsayjajinNoFeaR Ich nehme an selbst neu gekauft ?

Vor Monat
Tony Bullet
Tony Bullet

@BlackStone LP Schau mal den Kanal Redhead Zylinderkopf Technik da weist was ich meine nimm aber Taschentücher zur hat ist zum heulen was man dort sieht

Vor Monat
Kaktus Stechus
Kaktus Stechus

Wat. Audi gibt es noch? Reif für die Geschichtsbücher.

Vor Monat
Bernd S
Bernd S

Leute, habt ihr denn gar nichts gelernt: Don't feed the troll!

Vor Monat
Kaktus Stechus
Kaktus Stechus

@Lazy Maker Jep, mein Kalender sagt auch Juni.

Vor Monat
Lazy Maker
Lazy Maker

1 April ist vorbei Kollege

Vor Monat
TSI: EA211 ACT Allstar
TSI: EA211 ACT Allstar

@Kaktus Stechus Na, wieder schön am Rumstänkern?

Vor Monat
Ronald Lee Jackson
Ronald Lee Jackson

@Kaktus Stechus 😘 sry hab ich nicht gewusst

Vor Monat
Raoul Kieffer
Raoul Kieffer

Wieder ein Focus RS mit anderem Motor

Vor Monat
Maxime Maag
Maxime Maag

@Kaktus Stechus ford 😅 ahhh ford

Vor Monat
Sierra 117
Sierra 117

Du meinst diesen Ford Motor der von Volvo kam? Hhaha

Vor Monat
Frank Tyr zur Falkenburg Lippe
Frank Tyr zur Falkenburg Lippe

@Raoul Kieffer Wie gesagt, doch Teuer. Und die meisten Modernen Motoren schaffen gerade mal den Ersten Zahnriemenwechsel und das auch nur wenn man regelmäßig den teuren Service machen lässt! Die sind eben Renditeoptimiert, nicht mehr auf Stabilität, Haltbarkeit und Verbrauch.

Vor Monat
Bernd S
Bernd S

@Raoul Kieffer BMW verbaut schon länger elektronischen Allrad, und ein "nur Heckantrieb" Modus gibts in den Topmodellen auch schon eine Weile. Frage ist nur: wer hat tatsächlich angefangen?

Vor Monat
VAG 3.0 TDI Stage II CDYA Quattro
VAG 3.0 TDI Stage II CDYA Quattro

was hsst du an: ist der DAZA Motor nicht verstanden?

Vor Monat
Google Nutzer
Google Nutzer

Also hab ich das richtig verstanden dass im aktuellen S3 die alte Allradtechnik vom 7er R drin ist und das absichtlich dass im RS3 die Technik vom 8er R gehypt wird???

Vor Monat
Stefan Vogel
Stefan Vogel

@Google Nutzer Hyundai mehr Spaß als ein RS3 .....NIE IM LEBEN....Preis Leistung ist top, aber Verarbeitung, Haptik und der 5 Zylinder sprechen für den RS3! Von den Fahrleistungen gar nicht zu sprechen. Der Ford....

Vor Monat
Google Nutzer
Google Nutzer

@Rico Wehteheff ich sage nicht meine Meinung, sondern die Wahrheit. Ja es ist alles ein Baukasten. Daher sehe ich den Sinn nicht das Fzg zu kaufen für wieder 5k mehr.

Vor Monat
Rico Wehteheff
Rico Wehteheff

@Google Nutzer Oh nein, es ist ein aus dem VAG Konzernbaukasten gebautes Fahrzeug! SCHANDE! Und da du ja alle Fahrzeuge gefahren bist, ist deine Meinung sehr relevant.

Vor Monat
car lover99
car lover99

@Google Nutzer selbst der alte hat Spaß gemacht

Vor Monat
Google Nutzer
Google Nutzer

@Rico Wehteheff zeigt einfach nur wie wenig Mühe sich Audi sowohl bei S als auch bei RS3 gegeben hat Punkt. Da machen Autos wie Ford St oder Hyundai N mehr Spaß.

Vor Monat
Fidelity Zone
Fidelity Zone

Leider sehen die aktuellen RS Modelle aus wie Privat getunte A3 Modelle. Bis auf ein Paar Ausnahmen.

Vor Monat
aeres mnd
aeres mnd

RS6 ist noch ok, aber bin eher Freund der letzten Generation.

Vor 22 Tage
crunch punch
crunch punch

@Markus geb. vor 2000 ich meine die Öffnungen über den Single Frame

Vor Monat
Markus geb. vor 2000
Markus geb. vor 2000

@crunch punch Fake je nach Markt. In heißeren Ländern sind die seitlichen Gitter für Zusatzwasserkühler offen.

Vor Monat
crunch punch
crunch punch

@Stefan RS5 Vorfacelift finde ich auch sehr schön. Aber diese ganzen Audi Modelle mit den fake Quattro Luftschlitze vorne einfach schrecklich

Vor Monat
Stefan
Stefan

RS6 ist ok :-) Rest - naja.

Vor Monat
Rontur
Rontur

Das ist bestimmt ein tolles Auto mit geiler Technik aber so richtig emotional packen tut mich irgendwie kein RS3. Das Gesicht, bzw. die Front ist halt 1:1 Audi Modellsprache und hat keinen eigenen Charakter. Auch wenn sie sehr schön ausschaut. Ich würde tatsächlich lieber den ersten S3 in Imolagelb fahren als so einen neuen.

Vor Monat
crunch punch
crunch punch

S3 8l ist toll mit 1.8T

Vor Monat

Nächster

7 Tage... mit Katastrophen-Helfern | SWR Doku

44:51

Entspannend

5:24

Entspannend

InscopeLifestyle

Aufrufe 317 Tsd.

7 Tage... mit Katastrophen-Helfern | SWR Doku

44:51

Entspannend

5:24

Entspannend

InscopeLifestyle

Aufrufe 317 Tsd.

How to Re-grip golf clubs #shorts

0:18

How to Re-grip golf clubs #shorts

Josh Mayer Golf

Aufrufe 226 Tsd.

KUBAŃCZYK - STRINGI (prod. Crackhouse)

3:12

Haus des Geldes: Teil 5 - Ausgabe 1 | Offizieller Trailer | Netflix

1:53

Haus des Geldes: Teil 5 - Ausgabe 1 | Offizieller Trailer | Netflix

Netflix Deutschland, Österreich und Schweiz

Aufrufe 221 Tsd.

Wir sind zurück! 😃🥳 Warum wird der Mexiko-Käfer zu heiß?

36:03

Wir sind zurück! 😃🥳 Warum wird der Mexiko-Käfer zu heiß?

Die Autodoktoren - offizieller Kanal

Aufrufe 147 Tsd.