Puma, Celica, Corrado und Co.: Die 7 geilsten Coupés der 90er | auto motor und sport

  • Am Vor Monat

    auto motor und sport

    In den 90er Jahren müssen an Sport-Coupés nicht zwingend die Marken-Namen der üblichen Verdächtigen stehen - fast jeder Hersteller hat einen dynamischen Zwei-Türer im Programm. Wir stellen euch unsere Auswahl der sieben geilsten, bezahlbaren Sport-Coupés aus den 90ern vor.
    --------------
    Im TV: auto motor und sport channel
    Zu empfangen über folgende Pay TV-Plattformen:

    M7
    Suisse Digital
    Swisscom
    Deutsche Telekom
    Zattoo
    A1
    1&1
    Waipu.tv
    Pyur
    Magenta

    Neuheiten, Tests, Fahrberichte und alles rund ums Auto findet ihr auch hier:
    Website: www.auto-motor-und-sport.de/

    Facebook: automotorund...
    Instagram: automotorun...
    Twitter: amsonline

Atatürk Selanik
Atatürk Selanik

Wie schön die Autos waren früher

Vor 27 Tage
Gurbetci34
Gurbetci34

Ihr habt den Mazda 323f bg vergessen!

Vor Monat
Marco N
Marco N

Das war noch wirklich VW mit dem Scirocco oder dem Corrado. Das Remake vom Scirocco ist ja richtig in die Hose gegangen. Hätte mir die Neuauflage in ähnlicher Bauform wie die damaligen Scirocco oder von mir aus auch Corrado gewünscht. Den hätte ich mir dann sogar gekauft. Aber der Scirocco 3 war ja auch optisch einfach nur ein Golf. Lang und flach hätte er sein müssen...

Vor Monat
Enthusiast Car Hangar
Enthusiast Car Hangar

Super damals.

Vor Monat
Maik Schult
Maik Schult

Ich hatte in den 90ern den Honda CRX ED9 und war stolz wie Bolle!:)

Vor Monat
Pareto-Optima
Pareto-Optima

Ford Probe 1 und 2 fehlt. Den hatte ich damals. War irgendwie was besonderes.

Vor Monat
Benny der Vogel
Benny der Vogel

der corrado vr6 war das geilste auto daß ich je besessen habe und vom fahrspaß her gesehen besser als die ganzen bmw coupes (E46 - F32) die seitdem gefolgt sind. er war klein & leicht und hatte dafür ein viech von einem motor und ging mit der heutzutage eher geringen leistung sehr ordentlich nach vorne und muß sich da selbst heute nicht verstecken. so geht fahrspaß! Ja der aktuelle ist objektiv gesehen schneller aber man spürt das imens gestiegene gewicht einfach. leider verlangt der markt nur noch nach diesen fetten scheiß suv´s die keinerlei fahrspaß bieten, völlig egal ob diese spritvernichter inzwischen über 600ps haben oder nicht.

Vor Monat
Dr. Ott
Dr. Ott

Wo Prelude?

Vor Monat
Huse Topcagic
Huse Topcagic

Ganz klar Opel Calibra 😂

Vor Monat
Thomas schraubt
Thomas schraubt

die Werbefotos vom Tigra xD

Vor Monat
João Luís Tavares
João Luís Tavares

1999 FIat Coupé 20V Turbo.

Vor Monat
Niko Moin
Niko Moin

Von den Autos definitiv einen celica gt4. Mega Teil

Vor Monat
Til Fo
Til Fo

Zu der Zeit war der Calibra das geilste Coupe

Vor Monat
Jan 565
Jan 565

Ganz klar den Corrado G60. Aber unbezahlbar und extrem selten geworden, ganz besonders in unverbasteltem Zustand.

Vor Monat
woSchl
woSchl

Tschelika XD

Vor Monat
Deniz Y
Deniz Y

Ich liebe die alten Autos einfach ❤️

Vor Monat
Radu Anatol
Radu Anatol

Ich habe die Celica T23 - das beste Coupe von der Liste

Vor Monat
Rocco Siffredi
Rocco Siffredi

Ich hatte mal eine Celica GT Four😍 Einfach geil❤️👌

Vor Monat
Maik Schö
Maik Schö

Den Corrado G60 hatte ich damals, zeitlose Optik, passt heute noch ins Straßenbild, geil geil geil !

Vor Monat
Vik tor
Vik tor

Der Ford Probe hat gefehlt, der hätte anstelle vom Puma in der Liste sein sollen

Vor Monat
Eric Walther
Eric Walther

Ich mache eine Top 8 draus und nehme den Opel Calibra :)

Vor Monat
Felix Seippel
Felix Seippel

91er Corrado G60 😎

Vor Monat
Toto Arriba
Toto Arriba

Puma 😙.

Vor Monat
Daytona Grey TTRS
Daytona Grey TTRS

Entweder das Fiat Coupe oder den Alfa GTV

Vor Monat
italianPipes
italianPipes

der GTV hat einen 3.2 V6.... nicht 2.3

Vor Monat
AtsAdm
AtsAdm

Der Mercedes CLK gehört meiner Meinung auch zu den Top sieben.

Vor Monat
Daniel aka BlubberBernd
Daniel aka BlubberBernd

Alles tolle Autos. Mir fehlt der Fiat Barchetta. 🥰

Vor Monat
Matthias
Matthias

Der ist ein Roadster... (... wobei man dann eigentlich auch den del Sol weglassen müsste)

Vor Monat
Daniel Bkvc
Daniel Bkvc

Ich hatte denn 20v t Limited Edition und denn corrado vr6 schöne Grüße aus Wien und vom 325i e36 und vom 535d e60 😁👍

Vor Monat
zBlackGamingDE
zBlackGamingDE

Ich würde den Corrado VR6 nehmen weil ich ihn einfach so schön finde!

Vor Monat
tommykairazz
tommykairazz

Ich fand das Fiat Coupe immer voll cool!

Vor Monat
Harry Eingang
Harry Eingang

Hatte einen 1992 Mazda MX-3, einen 1990 Mazda MX-5, einen 2001 Ford Cougar und derzeit einen 2018 Honda Civic Si Coupé, den es leider am europäischen Markt nie gab

Vor Monat
Matthias
Matthias

War eine tolle Zeit. Coupés durften noch Coupés sein (also zwei bzw. drei Türen haben - und im letzten Fall nicht wie ein Platt-Golf aussehen) - und niemand hat gemeckert, dass sie nicht über 300 PS hatten. Ich hatte Anfang der 2000er einen Paseo - und fahre seit fünf Jahren GT86…

Vor Monat
Luca Huber
Luca Huber

Ehrlich gesagt finde ich die 90er Jahre Fahrzeuge echt hässlich, außer VW Corrado, der geht noch und der Fiat ging auch noch...

Vor Monat
MARCVS AVRELIVS
MARCVS AVRELIVS

Wenn, dann nur Japaner...🇯🇵👍

Vor Monat
Tobias Hempel
Tobias Hempel

Den Puma hatte ich mit dem 1,4 l 90 ps war ein schönes fahren

Vor Monat
Auto Nerd
Auto Nerd

Sehr schön. Der Puma war mein 1. Auto. Hatte nur die 90 PS Maschine drin, hat aber auch gereicht. Heute tut es mir leid, dass ich ihn runtergerockt habe, ist ja sehr selten noch anzutreffen. Ebenfalls schade, dass heute solche Autos nicht mehr gebaut werden, muss ja alles SUVs sein.

Vor Monat
DOCPatientZer0
DOCPatientZer0

Hondas "Integra Type R" war was der technische Aufwand und die Konsequenz hinsichtlich der Rennstreckentauglichkeit (80% vom Serienstand) rational bewertet und wenn man den persönlichen Geschmack weglässt, der Preis-Leistungs Sieger überhaupt. Wo einige andere Hersteller Verspoilerungen als optisches Gimmick verbaut hatten, war bei diesem Fahrzeug der Abtrieb tatsächlich auch spürbar, da es die Karosse exponentiell zur gefahrenen Geschwindigkeit mittig regelrecht heruntergedrückt hat und dabei extrem spurstabil wurde. Keine Kritik? Ja, doch und auch wenn Honda-Fans für mich Voodoo-Puppen basteln, mir persönlich fehlte Drehmoment, ich hätte lieber einen 2.2L gehabt, dafür etwas weniger Drehzahl in Kauf genommen, aber von unten raus mehr Schmalz und einen Heckantrieb mit Sperre. Ach ja und Honda hatte das Fahrzeug zwar mit Recaro-Sportsitzen ausgeliefert, die hatten jedoch höchstens japanisches Gardemaß. Bei einer Recaro-Vertretung hierzulande hatten die jedenfalls noch nie von dieser Ausführung gehört und gesehen.

Vor Monat
egxxx
egxxx

Hallo Redaktion der crx Ee8 war das top Modell nicht der ed9. Und der del sol ist ein targa kein qp das civic qp gab es zu der Zeit... Der del sol ist top wir fahren selber einen hat aber nix bei den qps verloren. Gruss aus dem Honda Lager 🎌

Vor Monat
Harry HENDRIKS
Harry HENDRIKS

Wenn der Del Sol nen Targa ist ,was ist dann ne Lotus Elise? Natürlich hat der Del Sol nix bei den Coupés verloren ich sehr den eher als Caprio, meiner hatte E Dach .Honda hatte in den 90igern so viele Schöne Coupes. Denk immer noch gern an meinen BB1 zurück teuer im Unterhalt aber Top zu fahren.

Vor Monat
Dingends Kirchen
Dingends Kirchen

90er Coupés und der Calibra wird nichtmal erwähnt? Euer Ernst? Schlecht recherchierter Bericht 👎

Vor Monat
Rabauke 77
Rabauke 77

Den Alfa GTV/Spider gab es nicht mit 2,3l V6, es sind 3,2l V6. Auch den 2l Turbo gab es im deutschen Markt nicht, die waren Italien vorbehalten.

Vor Monat
Tim Polman
Tim Polman

Ich liebe meinen Corrado VR6 immer noch.. hoffe der wird mich noch lange begleiten. :D

Vor Monat
F. Schmökel
F. Schmökel

Die Celica ist ein zeitlos schönes Auto. Gebaut wie ein Panzer und quasi unkaputtbar.

Vor Monat
Daniel Limpert
Daniel Limpert

Ich habe einen Corrado 16V. Mit dem fällt man auf den Straßen auf und der ausfahrbare Heckspoiler ist einfach cool.

Vor Monat
Michael Kohlhagen
Michael Kohlhagen

Der Corrado ist meine Nr. 1. Habe aber auch einen Scirocco GT 2 gefahren.

Vor Monat
OfficialDJTronic
OfficialDJTronic

Ich hatte 2015 bis 2017 den Tigra mit dem 1.4 16V Motor. War ein klasse Auto. Klein, wendig, relativ geringer Verbrauch und für die Leistung von "nur" 90PS spritzig zu fahren. Er hat ja auch kaum was gewogen. Bei umgeklappter "Rücksitzbank" war jede Menge Platz in dem Wagen. Eine Waschmaschine hat da locker reingepasst. Das einzige was je bei dem Wagen Probleme gemacht hat war das verflixte AGR Ventil. Aber für mich als KFZler kein Problem. Ansonsten lief er, trotz seines Alters immer wie ein Uhrwerk und machte jede Menge Spaß. Als zweitwagen auch heute noch sehr zu empfehlen da die Unterhalts und Ersatzteilkosten ziemlich niedrig sind.

Vor Monat
PlittHD
PlittHD

Finde die 90er Autos furchtbar Plastikbomber mit (größtenteils ) emotionslosen Motoren und frontantrieb. Und der Innenraum schreit nach Billig-Kleinwagen

Vor Monat
PlittHD
PlittHD

​@Stichl1 Ich meinte jetzt speziell 4 Zyl. von der Stange, mit max 6500rpm und weniger als 150ps. Die G-Lader-Motoren und hoch drehenden Motoren ausgeschlossen. Aber in den 90ern startete der Trend der bis heute anhält.

Vor Monat
Stichl1
Stichl1

Wenn Motoren emotionslos sind, dann doch eher die modernen der aktuellen Baujahre??? Brauchen Soundmodule und Klappen Auspuff etc. Wer einmal z.B. einen Fiat Coupe 5 Zylinder Turbo gehört hat, würde nicht so einen Stuss schreiben...

Vor Monat
Markus Völkel
Markus Völkel

Habe eine Celica TS von 2004 mit dem 192PS 2ZZ-GE Motor. Werde sie definitiv so schnell nicht wieder abgeben.

Vor Monat
Marco owl
Marco owl

...sind schon kultige Autos ...nur leider stehen die 90er sehr stark dafür ,das aus tollen Wagen billige Frontkratzer geworden sind ...ja Kadett und Celica ,wie auch viele Fiat und Alfa waren mal richtige Hecktriebler ...vielleicht sollte man aus diesem Blickwinkel die 90er nicht feiern ,sondern beweinen ...

Vor Monat
Alexander B.
Alexander B.

Stellt Mal die Fahrleistungen vs Motorleistung eines calibra mit 204ps oder eines Corrado VR6 gegen einen Toyota GT 86 Unfairer Vergleich,nein der gt86 hat 6Gänge,die alten Coupés mussten mit 5gängen auskommen und waren doch besser Im topspeed und Beschleunigung.

Vor Monat
Luca Schulhauser
Luca Schulhauser

Ach ja das wahren Zeiten... Mir persönlich gefällt der corrado ja super gut.

Vor Monat
Grünkohlaktionär
Grünkohlaktionär

Eclipse 🙋🏼‍♂️

Vor Monat
Lucas Kane
Lucas Kane

Ich würde einen Mazda MX-5 nehmen weil der wenigstens Hinterradantrieb hat !

Vor Monat
Der RetroGamer
Der RetroGamer

Leider sind sie alle - bis auf den Corrado, den Celica mit Klappscheinwerfern und dem letzten Celica - sehr hässlich.

Vor Monat
Martin Wenke
Martin Wenke

Ich hatte keinen davon. Der Calibra war mir einfach lieber. ;-9

Vor Monat
Alcarinqe
Alcarinqe

Auf die Frage: Habe drei Celica in der Garage stehen. Meines Wissens spricht man es aber nicht „Tschelica“ sondern „Selica“ aus. Da es sich vom spanischen Celestial ableitet.

Vor Monat
bildertional
bildertional

Volvo C70 mit dem röhrenden Fünfzylinder Turbo fehlt 😀😜

Vor Monat
bildertional
bildertional

Toyota Paseo habt ihr vergessen 😬

Vor Monat
Philip J Fry - Brain Slug Party
Philip J Fry - Brain Slug Party

nippon power

Vor Monat
AMS ROCK
AMS ROCK

Leider ziemlich unvollständig ohne die beiden Legenden Opel Calibra und BMW 3er Coupe E36, Mitsubishi Eclipse, und Honda Integea!

Vor Monat
Manuel Jahn
Manuel Jahn

Der 2,3l V6 von Alfa Romeo... Wer kennt ihn nicht? 🤔 Vielleicht hätte es geholfen, den Text nochmal gegen zu lesen. Und ja, der Peugeot 406 fehlt leider...

Vor Monat
Der Diegelmann
Der Diegelmann

Mazda MX3 V6 24V war auch ein tolles Coupe der 90er

Vor Monat
Christian HDot
Christian HDot

Definitiv Toyota Celica. Bei Fiat und Alfa wäre ich misstrauisch wegen Rost. Dier 90er waren meine Kindheit :-)

Vor Monat
MonGnoM
MonGnoM

Mazda MX3 Vergessen!

Vor Monat
Kritischer Kunde
Kritischer Kunde

Wurde der Fiat nicht offiziell "Coupé Fiat" (anstatt Fiat Coupé) genannt? Ich denke schon...

Vor Monat
xXCRZXx
xXCRZXx

Der Fiat sieht einfach geil aus. Chris Bangle ist ein Top Designer... Viele BMWs die ich schön finde, entstammen seinem Design. Noch schöner finde ich den E39 der von einem Japaner gezeichnet wurde...

Vor Monat
H M
H M

Die 4 - 6. CELICA ist heute noch geil.. oder auch der hier vermisste Mitsubischi Eclips. Der heute Eclips Cross ist ja eher ein Weichspühl Unimog... Ja stimmt es wurde auch schon bemerkt.. der Peugeot 406 Coupe.... Ein super Auto... ich hoffe es kommt auf 508 Badis oder der Citroen Variante wieder ein schönes Coupe😍 Besser wie noch ein unnötiges Suspekt Uesing V. Vielleicht könnte man auch auf neue Peugeot 308 Badis ein Coupe bringen. Der Neue 308 hat schon was due machen sich wieder die Franzosen... mit tollen Ableihen an die alten Modelle. Das neue Logo ist richtig toll!! Das Ganze jetzt noch beleuchtet😍

Vor Monat
TSI: EA211 ACT Allstar
TSI: EA211 ACT Allstar

7:17 "1995 verschwindet das kultige Coupé schon wieder von der Bildfläche." Wieso "schon wieder"? Der Corrado wurde doch schon ab 1988 gebaut. Sieben Jahre Bauzeit sind doch bei vielen Herstellern ein normaler Modellzyklus.

Vor Monat
Florian Egl
Florian Egl

Jeder für sich ein absoluter Traum. Danke für den richtig schönen Beitrag. Leider fehlen der Ford Probe und der Cougar der Opel Calibra und der Mitsubishi Eclipse und was es sonst noch gab 😅

Vor Monat
krezo
krezo

Damals war alles so unschuldig und bodenständig Hatte freunde die hatten ein megane coupe, fiat coupe, peugeot coupe, nen anderer nen 316 coupe Und alle waren entspannt, keiner wurde wegen seinem auto dumm angemacht Heute muss es M oder AMG sein.. sonst biste uncool oder ein lappen Auch werden die autos nur benutzt um in der innenstadt zu beschleunigen und dilaras in der schishabar zu beeindrucken Ich vermisse die alte zeit

Vor Monat
krezo
krezo

Was gibts besseres als 90er jahre autos 😍

Vor Monat
Sebastian B
Sebastian B

einen Saab 9-3  Viggen

Vor Monat
Opel power
Opel power

Schade das wieder nicht der Opel Calibra erwähnt wurde aber der Tigra was eher nicht als Coupé finde

Vor Monat
Baum Inventions
Baum Inventions

Ah Erinnerungen. So um die Jahrtausendwende habe ich bei Opel als junger Mechaniker gearbeitet. Damals habe ich mir aus einem Corsa B und Tigra A teilen einen CoTi oder TiCo gebaut (Corsa B mit Tigra A Front). Mir gefallen kleine komische Autos deswegen fahre ich jetzt im Sommer einen Tigra B. Metallklappdächer sind so unnötig aber schon irgendwie cool. :D Und mit 125PS ist das kleine recht leichte Ding ne kleine Rakete (Im vergleich zu meinem praktischen Fiat Panda Winterauto) :D

Vor Monat
Baum Inventions
Baum Inventions

@Kommentierer Einfach die Herrausforderung. Ich baue Dinge einfach nur um zu gucken ob es geht :D . Der Umbau war der Horror. Mich musste den Frontträger vom Tigra einschweißen anstatt dem vom Corsa und musste aus 4 Kotflügeln 2 machen (vorne tigra hinten corsa). Der Corsa war ein Unfaller von einem Kollegen mit Frontschaden den ich damals für ungefähr 200 Euro gekauft habe.

Vor Monat
Kommentierer
Kommentierer

Hehe, das ist ja lustig. Sowas habe ich bisher nur aus Japan gehört, wo die Leute sich einen Sil-80/Sileighty bauen, also einen 180SX mit der Front eines Silvia S13. Das haben die jungen Leute gemacht, weil die konventionellen Scheinwerfer des Silvia günstiger waren als die Klappscheinwerfer des sportlicher anmutenden 180SX und man bei Unfällen (häufig auch durch Straßenrennen) das Fahrzeug günstiger wieder flott bekommen hat. Welchen Grund gab es bei dir sowas auch bei einem Opel zu machen?

Vor Monat
Daniel Pütz
Daniel Pütz

1 mal Celica T23 Vorfacelift, den verkauft und jetzt fahre ich Toyota MR2 W3 (Sommerauto) und Toyota Celica T23 Facelift. Ich will nix anderes :)

Vor Monat
Manfred Neugebauer
Manfred Neugebauer

Den Toyota Celica hat es auch turbo 4WD gegeben! Sammlerstück!!!! :)

Vor Monat
kibbi krunkatronic
kibbi krunkatronic

Ich hätte gerne als sommerauto den Del Sol aber die Substanz ist bei den meisten schon hinüber

Vor Monat
Druff TV
Druff TV

Mazda mx6 beste

Vor Monat
Jannis G.
Jannis G.

Also ist jetzt nicht in der Liste, aber so ein E36 Coupe ist schon echt geil und sollte auch noch bezahlbar sein.

Vor Monat
Sepo Maikelis
Sepo Maikelis

Gute Exemplare sind leider teuer

Vor Monat
Ducatirider86
Ducatirider86

Na ja, "geil" ist davon heute nichts mehr...

Vor Monat
Christoph Heinicke
Christoph Heinicke

Corrado, der gehört in die 80er! Bei den kleinen Spaßcoupés fehlen noch Hyundai S-Coupe, Nissan 100NX und Honda Civic Coupe.

Vor Monat
Havkes Performance
Havkes Performance

Ich habe nun seit 11 Jahren einen Corrado 2.0 8v und würde ihn immer wieder kaufen und gegen nichts auf der Welt eintauschen!!!

Vor Monat
Heiko Belz
Heiko Belz

Corrado war der schönste von den 7

Vor Monat
exoroxx
exoroxx

In den 90er Jahren - lange vor dem Führerschein - war ich Fan des Opel Tigra und des Honda Civic CRX del sol. Einfach klein und bezahlbar. Dann kam der Ford Puma, den ein Cousin eine Zeit lang als 1.7-Liter-Topbenziner fuhr, bis er irgendwann mal kaltverformt wurde. Der Ford Puma gefiel mir schon, da hieß er noch Lynx und war ein Concept Car. Genau diese kleinen, bezahlbaren Coupés fehlen heute und es ist eine Schande, dass die alten Namen (Puma, Eclipse) für aufgebockte Livestyle-Fahrzeuge zweckentfremdet werden. Da weiß man auch gleichzeitig ganz genau, dass ein Revival ausgeschlossen ist. :( Mein Favorit unter den Coupés der 90er wurde hier allerdings nicht genannt: Opel Calibra

Vor Monat
Christian Jiml
Christian Jiml

Alles kultige Coupes aber wenn man schon von VW den Corrado nimmt gehört auch der Calibra von Opel und der Couga von Ford rein

Vor Monat
Christian Jiml
Christian Jiml

@SeikenKato Es können ja 7 sein aber dann schon fair. Beim Opel nimmt man den Tigra und bei Ford den Puma bei VW nimmt man den Corrado der auch noch teurer war als Calibra und Couger

Vor Monat
SeikenKato
SeikenKato

... und noch einige andere ... schade, dass sich AMS immer auf 7 beschränkt.

Vor Monat
Per Eldh
Per Eldh

Auch der Alfa bis auf der Tipo gebaut

Vor Monat
M
M

Kein Opel Calibra? Bruuuuuhh 😲

Vor Monat
Tazztake 2
Tazztake 2

Mein Chef hat ein Corrado, bei dem es bis aufs letzte Detail gebastelt und lackiert wurde.

Vor Monat
///M for Life
///M for Life

So ein cooler Rückblick! 👍 Ich hätte mir damals das Fiat Coupé gekauft! Es wurde aber dann der Ford Probe! Leider hier nicht dabei! 😉 Corrado war vom Klang mega und ein Honda CRX Del Sol hatte ich auch... Man nannte den Wagen Schneeschieber wegen der Frontlippe! 😅 Ach ja... Damals war alles so schön 😁

Vor Monat
Sandro Ciraci
Sandro Ciraci

celica gt4 st205

Vor Monat
Scootaloo Cutie Mark Crusaders
Scootaloo Cutie Mark Crusaders

Ich würde denn Ford Puma nehmen

Vor Monat
Death Apokalypse S-smile
Death Apokalypse S-smile

Vw Corado bezahlbar? Der VR6 ist reichlich teuer 😂

Vor Monat
Death Apokalypse S-smile
Death Apokalypse S-smile

Honda S2000 und Civic Type R,22B Sti... die 90er haben viele geile Fahrzeuge

Vor Monat
Matthias
Matthias

@Death Apokalypse S-smile genau genommen ist der Videotitel in überhaupt keiner Form. Gegenwartsform wäre: "Puma, Celica, Corrado und Co sind die 7 geilsten, bezahlbaren Coupés der 90er." Vergangenheitsform wäre: "Puma, Celica, Corrado und Co waren die 7 geilsten, bezahlbaren Coupés der 90er." Hier - also im Titel - fehlt das Verb, das Auskunft über die verwendete Zeit gibt. Der Textzusammenhang im Video deutet allerdings auf die Vergangenheit hin. Und ja, "bezahlbar nach Deiner Definition". Das ist der Punkt, den ich meine. Meine Definition mag anders sein, die von einigen anderen hier wieder anders - und die Definition von amus eventuell wieder anders. Wer weiß...

Vor Monat
Death Apokalypse S-smile
Death Apokalypse S-smile

@Matthias Der Videotitel ist in nicht in der Vergangenheitsform sondern in der Gegenwartsform. Der Chiron Vergleich ist dahingehend Schwachsinn,weil der Chiron in der Absicht gebaut ist exklusiv zu sein. Der Chiron wurde nur 500 Mal gebaut und ist damit deutlich seltener als die im Video genannten Fahrzeuge. Der Vergleich ist nicht fair,weil die im Video genannten Fahrzeuge in deutlich größerer Anzahl produziert wurden (Ausnahme kann der Vw Corado VR6 sein). Dadurch sind die Fahrzeuge deutlich weniger selten und das Angebot und Nachfragesystem deutlich ausgeglichener. Bezahlbar ist meiner Definition nach etwas das von einen Großteil der Bevölkerung Finanziell leistbar ist und nicht exklusiv ist oder ähnliches. Sprich etwas,dass sich die Wirtschaftserhaltenden (Bevölkerung) leisten kann und,dass nicht abhängig von reichen ist.

Vor Monat
Matthias
Matthias

@Death Apokalypse S-smile Ich hab die Liste so verstanden, dass der Maßstab für "bezahlbar" der damalige Neupreis, das damalige Einkommen und die damaligen Lebenserhaltungskosten waren - und nicht die Gegenwart. (Zitat: "... sind diese preislich nicht soweit jenseits von Gut und Böse, wie es heute der Fall ist."). Das zielt darauf ab, dass es eben in dieser Zeit viele kleine Coupés auf dem Markt gab, während heutzutage es kaum sportliche, recht eigenständige Coupés (im Gegensatz zu den Coupé-Varianten der Mittelklasse-Limousinen (3er, A4, C-Klasse) mit irgendwas zwischen 100 und 250 PS, vier bis sechs Zylindern und für unter 50.000 Euro gibt.  Der Bezug zu den aktuellen Preisen dieser Fahrzeuge (in einem annehmbaren Zustand) wurde im Bericht in meinen Augen bzw. Ohren nicht hergestellt Der Vergleich mit dem Chiron ist eben nicht Schwachsinn, aber von mir aus machen wir einen 911 draus - den ich immer als "VW Golf der Sportwagen" bezeichne. Denn er zeigt auf, dass "bezahlbar" ein unbestimmter Begriff ist, ein Begriff, der eben noch der Ausgestaltung, der Definition auf den jeweiligen Anwendungsfall bedarf. Sprich: ist etwas bezahlbar für alle (dann können wir uns drüber streiten, ob ein Dacia bezahlbar ist), für die breite Masse (also der überwiegende Teil der Einwohner eines Landes - dann ist ein Dacia bezahlbar), für den "Otto-Normal-Durchschnittsdeutschen" (der knapp über 3.000 Euro brutto pro Monat verdient) - oder gibt es auch nur irgendeinen, der das Gut bezahlen kann (- in der Abgrenzung von "unbezahlbar" - und dann ist der Chiron tatsächlich bezahlbar, ganz im Gegenteil zu beispielsweise einer Studie). Diese Konkretisierung ist hier tatsächlich nicht erfolgt.

Vor Monat
Death Apokalypse S-smile
Death Apokalypse S-smile

@Matthias Dann wäre es besser,wenn der Vw nicht in der Liste wäre gleiches gilt beim Alfa Romeo. Und der Corado VR6 kostet gebraucht je nach Zustand jenseits der 25,000€. Für so einen kleinen “alten“ Kompaktsportwagen ist das sehr viel Geld. Der Vergleich mit den Chiron ist Schwachsinn alleine wegen der Stückzahl,der Zielgruppe usw ist der Vergleich nicht brauchbar.

Vor Monat
Matthias
Matthias

@Death Apokalypse S-smile wenn man bei "bezahlbar" die Maßstäbe von damals ansetzt: der kostete, wenn ich mich richtig erinnere, um die 40.000 DM. (Mit entsprechender Ausstattung eher Anfang 50...). Ich seh den Corrado durchaus als gutes Beispiel für diese Generation, aber unter der Prämisse "bezahlbar" tatsächlich eher mit kleinerem Motor. Zugegeben. Aber wahrscheinlich hat man da keinen gefunden, den man fürs Video nutzen konnte.  Davon abgesehen ist "bezahlbar" ein dehnbarer Begriff. Es gibt auch Menschen, für die ist ein Chiron "bezahlbar" ;-) Die größere Themaverfehlung seh ich im CRX del Sol. Das ist kein Coupé, das wäre ein Targa (wenn Porsche sich die Markenrechte nicht hätte sichern lassen).

Vor Monat
Skaverle
Skaverle

Tolle Auswahl! Ich wollte immer einen Roadster und es wär fast ein Alfa Spider geworden, jetzt ist es ein Z4 E85 3.0 :)

Vor Monat
krezo
krezo

Gute wahl, habe auch einen👍🏻

Vor Monat
Heinz Mueller
Heinz Mueller

Das Video braucht einen Teil 2 und 3 bei den ganzen restlichen Autos siehe Kommentare ! Ich hatte das Fiat Coupe mit 2.0 T . Die Verarbeitung war okay aber Fehler in allen Teilen .

Vor Monat
Mike Khoury
Mike Khoury

Die 90er sind für mich die schönste Zeit. Deshalb genieße ich jede Fahrt mit meinem Mr2 Turbo gen3, der übrigens definitv in der Liste fehlt😉

Vor Monat
Alexander Bürger
Alexander Bürger

Geiles Auto, keine Frage. :D Aber ist das ein Coupe? Ich würde es einen Roadster nennen und glaube, dass es nur darum hier fehlt. Coolnes und Performance sind jedenfalls in der Preisklasse ohne Gleichen, bei allen MR2. ;)

Vor 13 Tage
Just Kiddin
Just Kiddin

Hab meinen Corrado VR6 geliebt. :\

Vor Monat
Dromoys
Dromoys

Wer kennt ihn nicht, den Toyota Tschelika :D:D

Vor Monat
Wasja Prjanikow
Wasja Prjanikow

Und den Honda Tschivitsch ))

Vor Monat
EdogXXX
EdogXXX

Gute alte Zeit. Die heutige Modell Palette ist fürchterlich oder unbezahlbar. Ich finde es auch schrecklich was zb. Ford aus dem Puma oder Mitsubishi aus dem Eclipse gemacht haben. Ich vermisse die sportlichen Jedermann Coupé's.

Vor Monat
SheepFromDaHell
SheepFromDaHell

Ford und mitsubishi passen sich da leider einfach dem Markt an und der Markt schreit eben nach SUVs bzw crossover... ich finds auch einfach traurig, aber genau aus selben grund wird ja auch der Ford Mondeo abgeschafft... bzw es ist einer der Gründe

Vor Monat
M. L.
M. L.

Corrado vor ever

Vor Monat
Paul R
Paul R

Also die fünfte Generation des Celica ist ja wohl tausendmal hübscher als die nachfolgenden Generationen 🤣🤣🤣

Vor Monat

Nächster

KUBAŃCZYK - STRINGI (prod. Crackhouse)

3:12

Cinderella - Official Trailer | Prime Video

3:01

Cinderella - Official Trailer | Prime Video

Amazon Prime Video

Aufrufe 1,8 Mio.

Wir sind zurück! 😃🥳 Warum wird der Mexiko-Käfer zu heiß?

36:03

Wir sind zurück! 😃🥳 Warum wird der Mexiko-Käfer zu heiß?

Die Autodoktoren - offizieller Kanal

Aufrufe 147 Tsd.

SOMI (전소미) - 'DUMB DUMB' M/V

2:59

SOMI (전소미) - 'DUMB DUMB' M/V

THEBLACKLABEL

Aufrufe 20 Mio.

KUBAŃCZYK - STRINGI (prod. Crackhouse)

3:12

Cinderella - Official Trailer | Prime Video

3:01

Cinderella - Official Trailer | Prime Video

Amazon Prime Video

Aufrufe 1,8 Mio.

Wir sind zurück! 😃🥳 Warum wird der Mexiko-Käfer zu heiß?

36:03

Wir sind zurück! 😃🥳 Warum wird der Mexiko-Käfer zu heiß?

Die Autodoktoren - offizieller Kanal

Aufrufe 147 Tsd.

SOMI (전소미) - 'DUMB DUMB' M/V

2:59

SOMI (전소미) - 'DUMB DUMB' M/V

THEBLACKLABEL

Aufrufe 20 Mio.

Mein neues MONSTER AUTO! | Talha

8:02

Kannst du dein Bewusstsein auf einem Computer speichern und ewig leben?

13:09